Direkt zum Hauptbereich

{little tidy}

{tidy} bedeutet ja {aufräumen}; das machen diese Täschchen zwar nicht selber, aber sie sind dafür da, in der Handtasche Ordnung zu halten.

Von den entzückenden kleinen Dingern (17 x 12 cm) habe ich 7 Stück genäht und kann mich immer noch nicht entscheiden, welches davon in meiner Tasche landen wird.


Mein heutiger Beitrag zum wundervollen {Creadienstag}

und psst ... guckt mal im Blog von gestern! Da gibt es eine Einladung zum Bloggeburtstag von mir!

Fühlt euch lieb gegrüßt

eure Frau H.

Kommentare

  1. Ich würde sofort die Damen am Strand und die Buss nehmen...:-) Klasse sind sie alle und Täschchen braucht Frau ja immer mehrere...
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die Tasche mit dem Chevron-Muster (Zig-Zag) ausgesprochen gut.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. Deine Täschchen gefallen mir alle sehr und von solchen Ordnungshütern kann man ja nie genug haben, oder?
    Liebe Grüße
    und Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir
    Inge

    AntwortenLöschen
  4. Da würde mir die Entscheidung auch schwer fallen, es sind alle 7 wunderschön!

    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Die schwarze mit den Blümchen gefällt mir am allerbesten! Aber die anderen sind auch klasse! :-)

    Grüßleins
    Lina

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja hübsch! Am allerbesten gefällt mir persönlich ja das VW-Bus-Täschchen!

    Und ich freue mich schon auf deinen Bloggeburtstag und bin schon ganz neugierig! :-)

    LG Bigggi

    AntwortenLöschen
  7. Chevron oder VW-Bus....sooo süss! Ich kenn das mit den Entscheidungen ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  8. Du kannst das ja von der Jahreszeit abhängig machen, welches Täschchen du gerade für die Handtasche nimmst! Hübsch sind sie wirklich alle! Echt schwer! Die Farbenfrohen im Summer, die dunkleren Farben eher im Winter. Ganz liebe Grüße ...MiME

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schick alle miteinander. Meine Wahl würde auf die Mädels am Strand oder die VM-Busse fallen.
    LG Marlies

    AntwortenLöschen
  10. oh das hast du schön gemacht, sehen klasse aus. die mit den "strandmädels" sind toll, der stoff passt für so viele dinge und ich immer ein hingucker und läd zum schmunzeln ein. lg mandy

    AntwortenLöschen
  11. Mein absoluter Favorit ist die Bustasche. So herrlich kultig. Ganz meins.

    LG

    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  12. Jaaa ... da fällt die Entscheidung aber auch wirklich schwer ... *uff*
    weil sie ALLE so wunderschön sind! :o)
    warte, ich geh nochmal gucken ... nee. ich kann´s nicht. ich kann mich da auch nicht entscheiden ...
    also dickes Kompliment an dich :o)
    und viele liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön. Deine vielen Little Tidy's :)
    Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Hmmmmmmm... ich wäre da wohl auch überfragt. Nimm doch jeden Tag ein anderes Täschchen, dann musst Du Dich nicht entscheiden ;-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  15. Oh man beinah wäre mir dein Beitrag durch die Lappen gegangen!
    Deine Taschen find ich super! Vor allem die Zickzack, aber weist ja das ich Chevron liebe!

    Herzliche Grüße und fühl dich gedrück Katrin

    AntwortenLöschen
  16. Ich würd sie auch gleich alle nehmen ;)
    Eins süßer als das andere!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  17. Ja, da fällt die Entscheidung wirklich schwer. Ich entscheide mich spontan für eins von den unteren drei :-)
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  18. Da hast du ja jetzt für jeden Tag eine ;-) Ich könnte mich auch nicht entscheiden! Die Größe ist wirklich praktisch, ich habe auch ständig eine in meiner Tasche.

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  19. ich finde ja alle sieben total schön und könnte mich nicht für ein spezielles entscheiden....:-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  20. ohhh die sind ja wirklich wunder wunder schön geworden :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"

Beliebte Posts aus diesem Blog

{Gratis Anleitung: 5 Minuten Portmonee}

Endlich habe ich ganz viel Zeit, das zu tun, wonach mir ist. Ich bin jetzt Vollzeit- tüftlerin näherin ausdenkerin anleitungserstellerin
Mein erstes Projekt für euch ist eine Anleitung, die ich im chinesischen Sprachraum gefunden habe und die ich einfach mal nachgenäht und dabei Fotos gemacht habe. Nur für euch (na ja, für mich ja auch, nech?)
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich nicht die Erfinderin dieses genialen und so einfachen Portmonees bin!
Viel Freude beim Nachnähen :-)

ihr braucht zunächst einen Stoff mit den Maßen: 76 x 16 cm

Den Baumwollstoff habe ich mit Bügelvlies verstärkt. Bei dickeren Stoffen braucht ihr kein Vlies. Teilt euch das Ende des Stoffs in vier "Fächer" ein. Die Maße seht ihr oben. 

einmal bügeln hilft später beim Falten

Wendet den Stoff so, dass die linke Seite zu euch liegt und faltet das erste Teilstück nach innen. Alles umdrehen und weiter falten.

Dann faltet ihr das nächste Stück darauf - wie abgebildet - und wieder umdrehen.

Das ist schon die letzte …

Kulturtasche - Fotoanleitung

auf geht es ... mein Mann (der beste von allen) wünschte sich aus dem Zoostoff eine Kulturtasche, Futter sollte aus dem selbst gefärbten Türkisstoff bestehen. Und Taschen braucht sie natürlich auch. Habe ich noch nie gemacht, aber egal ... tapfer und durch. Dabei habe ich wieder Fotos gemacht, die zeigen wie es funktioniert und tatsächlich brauchte ich bei der Technik nicht einmal den Nahttrenner :-)


So sieht sie fertig aus:

keine Verzierung, keine Bändchen ... nichts sollte dran ... aber frau kann sie natürlich verzieren, wie sie möchte :-)
zugeschnitten habe ich für den Außenstoff 2 mal 30x25 cm das Futter in der gleichen Größe auch 2 mal aus Abwaschtüchern (statt Vlies) auch 2 mal, aber jeweils 1 cm an jeder Seite kürzer für die Innentaschen 2 mal 25 x 20 cm
das "Vlies" habe ich mit Sprühklebern links auf die Außenseiten geklebt
den Stoff für die Innentaschen habe ich in der Mitte gefaltet, an der unteren Seite die Mitte vermessen und 2 Kennzeichnungen für die Öffnung markiert
die…

[Wichtel+Links]

Ab sofort ist meine Weihnachtswerkstatt 2015 geöffnet.
Als erstes habe ich Wichtel genäht:



Ihr möchtet auch so einen Wichtel nähen? Kein Problem, hier gibt es den Link zum Schnittmuster: klick! Eine Nähanleitung existiert nicht, aber sie sind wirklich leicht zu nähen.

Im Übrigen möchte ich euch noch meine Linkparty aus dem Jahr 2013 ans Herz legen, denn dort findet ihr 35 tolle Anleitungen für Weihnachten: klick!
Nun könnt ihr durchstarten ... viel Spaß!
LG Frau H.
verlinkt mit Creadienstag und HOT